Sie suchen nicht nur einen Job, sondern eine herausfordernde Aufgabe, die sinnvoll ist? Sie arbeiten gerne inmitten eines lebendigen Unicampus? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir bieten als öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen mit rund 500 Beschäftigten professionellen Service und kompetente Beratung rund um das Studium. Ob bei der Wohnungssuche, der Studienfinanzierung, der Verpflegung, dem Studieren mit Kind oder der Psychosozialen Beratung – wir tragen an unseren verschiedenen Standorten in der Hochschulregion Heidelberg/Heilbronn dafür Sorge, dass rund 49.000 Studierende optimal beraten und betreut werden. Als moderner Arbeitgeber handeln wir erfolgsorientiert und verantwortungsvoll.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Hochschulgastronomie an den Standorten Heidelberg Altstadt, Heidelberg im Neuenheimer Feld und Heilbronn in Vollzeit jeweils eine

Bereichsleitung (m/w/d) 

IHRE AUFGABEN:

  • Führung und betriebswirtschaftliche Steuerung des gesamten gastronomischen Bereiches
  • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebsablaufes unter Wahrung höchster Hygiene-, Qualitäts- und Unternehmensstandards
  • Führung Ihres Teams: Personalauswahl, Einsatzplanung, Mitarbeitergespräche, Schulungen etc.
  • Persönliche und intensive Kontaktpflege zu unseren Gästen und unseren Vertragspartnern
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Gastronomiekonzepte und F&B-Trends im Betrieb
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Regelmäßiges Budgetcontrolling und -reporting/Forecasts

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise in der Gastronomie
  • Vorteilhaft ist eine Zusatzqualifikation/Studium im kaufmännischen Bereich, z. B. BWL, Hospitality Management 
  • Berufserfahrung in einer operativen Leitungsfunktion in der gehobenen Gastronomie/Betriebsgastronomie 
  • Wünschenswert ist eine profunde Führungserfahrung mit einer hohen Führungsspanne
  • Hervorragende Kunden-/Serviceorientierung sowie eine starke Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Ausgezeichnete Umgangsformen, Kommunikationsstärke und ein überzeugendes Auftreten

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 30 Tagen Urlaub 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-L bis EG 10, inkl. Jahressonderzahlungen
  • Zusatzrente nach VBL im Rahmen der Zusatzversorgungskasse für Tarifbeschäftigte
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Zahlreiche Benefits (wie z.B. günstige Versicherungstarife, Vergünstigungen in unseren Mensen und Cafés, VRN-Jobticket, Firmenfitness, u.v.m.)
  • Geregelte, planbare Arbeitszeiten

Möchten auch Sie Teil unseres starken Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Online-Formular. Ihre Fragen beantwortet gerne
Frau Calmund 
(
06221 54-3645
).

Wir schätzen die Vielfalt im Studierendenwerk Heidelberg und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
Studierendenwerk Heidelberg AöR
Personalabteilung, Marstallhof 1, 69117 Heidelberg
www.studierendenwerk-heidelberg.de/jobs_karriere
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung