Sie suchen nicht nur einen Job, sondern eine herausfordernde Aufgabe, die sinnvoll ist? Sie arbeiten gerne inmitten eines lebendigen Unicampus? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir bieten als öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen mit rund 570 Beschäftigten professionellen Service und kompetente Beratung rund um das Studium. Ob bei der Wohnungssuche, der Studienfinanzierung, der Verpflegung, dem Studieren mit Kind oder der Psychosozialen Beratung – wir tragen an unseren verschiedenen Standorten in der Hochschulregion Heidelberg/Heilbronn dafür Sorge, dass rund 49.000 Studierende optimal beraten und betreut werden. Als moderner Arbeitgeber handeln wir erfolgsorientiert und verantwortungsvoll.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Hochschulgastronomie am Standort Heidelberg eine

 Mensaleitung (m/w/d) im öffentlichen Dienst
unbefristet in Vollzeit 

IHRE AUFGABEN:

  • Erster Ansprechpartner als Mensaleitung für Gäste und Beschäftigte.
  • Verantwortlich für die Planung, Zubereitung und Umsetzung eines abwechslungsreichen Speiseangebotes.
  • Vorbereitung, Präsentation und Nachbereitung der Frontcooking Station (Mise en Place).
  • Speiseplanung und Zubereitung von vegetarischen und veganen Gerichten.
  • Planung, Organisation und Durchführung verschiedener Veranstaltungen.
  • Erstellung von Kassenabrechnungen.
  • Erstellung von Schicht- und Personalpläne. 
  • Bearbeitung der Warenwirtschaft, Abwicklung von Bestellungen, Warenannahme und Inventuren.

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch.
  • Grundkenntnisse der Lebensmittelhygiene und der Vorratshaltung.
  • Kenntnisse der Lebensmittelkennzeichnung.
  • Gute EDV Kenntnisse. 
  • Freude an der täglichen Zubereitung von frischen kulinarischen Highlights.
  • Kommunikationsstärke und überzeugendes Auftreten.

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • Krisensicherer Arbeitsplatz sowie einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit 30 Tagen Urlaub und arbeitsfrei am 24.12. und 31.12.
  • Vergütung nach dem TV-L, inkl. Jahressonderzahlung.
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL) sowie Zahlung von Vermögenswirksamer Leistung.
  • Zahlreiche Benefits (wie z.B. günstige Versicherungstarife, Vergünstigungen in unseren Mensen und Cafés, Zuzahlung  beim VRN-Deutschlandticket, Fahrradgutschein u.v.m.).
  • Planbare Arbeitszeiten.
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur, Flache Hierarchie, familienbewusste Personalpolitik. 

Möchten auch Sie Teil unseres starken Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.05.2024  bevorzugt über unser Online-Formular. Ihre Fragen beantworten gerne
Frau Nadolski (06221 54-3644) und Frau Straßer (06221 54-3579).

Wir schätzen die Vielfalt im Studierendenwerk Heidelberg und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Informationen zum Datenschutz im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie auf unserer Karriereseite.
Studierendenwerk Heidelberg AöR
Personalabteilung, Marstallhof 1, 69117 Heidelberg
www.stw.uni-heidelberg.de/de/karriere

E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung