Sie suchen nicht nur einen Job, sondern eine herausfordernde Aufgabe, die sinnvoll ist? Sie arbeiten gerne inmitten eines lebendigen Unicampus? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir bieten als öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen mit rund 500 Beschäftigten professionellen Service und kompetente Beratung rund um das Studium. Ob bei der Wohnungssuche, der Studienfinanzierung, der Verpflegung, dem Studieren mit Kind oder der Psychosozialen Beratung – wir tragen an unseren verschiedenen Standorten in der Hochschulregion Heidelberg/Heilbronn dafür Sorge, dass rund 49.000 Studierende optimal beraten und betreut werden. Als moderner Arbeitgeber handeln wir erfolgsorientiert und verantwortungsvoll.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Abteilung Soziale Dienste am Standort Heidelberg eine/n

Sozialberater/in (m/w/d)
befristet in Teilzeit

IHRE AUFGABEN:

  • Beratung Studierender aus dem In- und Ausland in sozialen Fragestellungen, in besonderen Lebenslagen und psychosozialen Belastungssituationen
  • Klärung der sozialen und wirtschaftlichen Situation, passende Finanzierung - und Studienstrategien/ Vermittlung umfassender Kenntnisse der mit dem studentischen Status verbundenen Rechte und Pflichten
  • Beratung bei der Finanzierung des Lebensunterhalts während des Studiums
  • Unterstützung bei Sozialleistungen (z.B. SGB II, Wohngeld, Kindergeld für Studierende, Krankenversicherung)
  • Beratung bei Versicherung und Sozialversicherung bei Studium, Praktikum, Jobben
  • Anwendung von Sozialgesetzen in der Vermittlung von Informationen an besondere Personengruppen, z.B. ausländische Studierende, Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten, Studierende mit Kind
  • Beratung zu und Bearbeitung von Anträgen auf Hilfen aus den Notfonds des Studierendenwerks Heidelberg
  • Orientierung in Hochschulraum und sozialer Infrastruktur
  • Kooperation und Interessenvertretung mit Netzwerkpartner:innen

IHR PROFIL:

  • Abschluss als Sozialarbeiter:in oder vergleichbare Qualifikation
  • Beratungskompetenzen und fundierte Kenntnisse und Anwendungserfahrung in zumindest einem der relevanten Bereiche (Sozialleistungs-, Sozialversicherungs-, Aufenthaltsrecht)
  • Tiefes Verständnis für soziale Strukturen und hohes Interesse an kontinuierlicher Kompetenzerweiterung, insbesondere in sozialrechtlichen Themenfeldern
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Fähigkeit, in hohem Maße eigenverantwortlich zu arbeiten; Flexibilität
  • Engagement und sicheres Auftreten
  • Einfühlungsvermögen und emotionale Stabilität

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem kollegialen Arbeitsumfeld an einem krisensicheren Arbeitsplatz
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-L bis EG 9b, inkl. Jahressonderzahlungen
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur, flache Hierarchien sowie familienbewusste Personalpolitik
  • Zahlreiche Benefits (wie z.B. günstige Versicherungstarife, Zusatzrente nach VBL, Vergünstigungen in unseren Mensen und Cafés, VRN-Jobticket, Firmenfitness)

Möchten auch Sie Teil unseres starken Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Formular. Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Calmund, Personalabteilung (06221-54 3645).
Studierendenwerk Heidelberg AöR
Personalabteilung, Marstallhof 1, 69117 Heidelberg
www.studierendenwerk-heidelberg.de/jobs_karriere
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung